Veranstaltungen

Veranstaltungen im Kitajahr 2016/2017

  • An Weiberfastnacht, 04.02.2016 feiern wir Karneval und dürfen als Gäste das Kinderprinzenpaar der Stadt Rheda-Wiedenbrück begrüßen
  • Während des Kindergartenjahres können unsere angehenden Schulkinder an einem Seepferdchen Schwimmkurs teilnehmen. In der Zeit vom 15.02. – 16.03.2016 fahren die Kinder und 2 Erzieher 3x in der Woche mit dem Taxi zum Hallenbad nach Wiedenbrück. Dort nehmen sie an einem Schwimmkurs, mit einem der Bademeister teil, mit dem Ziel  das Seepferdchen zu erwerben. Anschließend bringt das Taxi die Teilnehmer zurück zur Kita
  • Alle zwei Jahre findet eine gemeinsame Veranstaltung aller DRK Kindertageseinrichtungen des DRK Ortsvereins Rheda-Wiedenbrück statt. Im Kitajahr 2015/16 wird es ein großes „Sportfest“ am 10.04.2016 in de Turnhalle des Reckenberg-Berufskollegs sein
  • Im Juni 2016 nehmen wir voraussichtlich wieder am Kindergarten-Fußball-Cup des VFL Rheda, mit unserer Fußballmannschaft „Tönnieskicker“, teil. Der genaue Termin steht leider noch nicht fest
  • Am Freitag, den 10.06.2016 findet unser Sommerfest statt, bei dem unter anderem die angehenden Schulkinder verabschiedet werden. In 2016 kann die Kita Tönnies bereits ihr 5jähriges Bestehen feiern. Den ausführlichen Bericht "Tönnies-DRK-KiTa feiert fünfjähriges Bestehen" finden Sie hier

  • Damit die „alten“ und „neuen“ Eltern sich kennenlernen, finden im September verschiedene Kennenlern-Elternveranstaltungen, bei denen auch der neue Elternbeirat gewählt wird statt

  • Am Donnerstag, den 29.09.2016, von 19:30 – 21:00 Uhr,  findet ein Elternabend unter dem Motto „Mehr Respekt Bitte“, mit Daniel Duddek Potentialcoach, Erzieher, Autor, im DRK Zentrum, in Rheda-Wiedenbrück, An der Schwedenschanze 16, statt. Die Frage des Abends ist - Wie schaffen wir es, auf der einen Seite Respekt von Kindern zu bekommen, diese aber gleichzeitig dahingehend zu bestärken, eine eigene Meinung zu vertreten? Kinder brauchen Freiraum, denn dieser ist wichtig für Ihre Persönlichkeitsentwicklung, doch auf der anderen Seite sind auch klare Grenzen nötig. Eine Gratwanderung die nicht immer leicht ist. In diesem pointierten und zeitweise witzigen Vortrag, bekommen Sie Ideen und Impulse, um diese Gratwanderung mit mehr Leichtigkeit zu gestalten. Die Veranstaltung richtet sich an alle interessierten Eltern. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 05242/9625298 an. Teilnahmegebühr: 3€ an der Abendkasse

  • Am Samstag den 08.10.2016, in der Zeit von 10:00-12:00 Uhr findet die Veranstaltung „Der Wald Im Herbst“ – Schätze suchen und finden für Väter und Kinder, mit Klaudia Ellebracht im Hambusch statt. Diese Veranstaltung ist öffentlich. Bei Interesse kann man sich mit seinem 3-7 jährigen Kind unter der Telefonnummer: 05242/9615298 anmelden (die Teilnehmerzahl ist begrenzt). Im Elternschulheft der Stadt Rheda-Wiedenbrück finden Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

  • „Willkommen in der Kita“ (Ein Schnuppermorgen für U3 Kinder und ihre Eltern) heißt es am Samstag, den 29.10.2016 von 9:30-11:30 Uhr in unserer KiTa. Interessierte Eltern sind eingeladen unsere Räumlichkeiten kennenzulernen und etwas über unsere pädagogische Arbeit zu erfahren

  • Eine Informationsveranstaltung, mit Stefanie Meilfes, Dipl. Sozialpädagogin und Familientherapeutin beim Caritasverband, zum Thema „Kindliche Sexualität“ findet am 09.11.2016 in der Einrichtung statt. Auch diese Veranstaltung ist öffentlich. Bei Interesse kann man sich in der KiTa anmelden. Im Elternschulheft der Stadt Rheda-Wiedenbrück finden Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

  • Am 11. November 2016 ist es wieder soweit. Ab 17:00 Uhr feiern wir auf dem Außenspielgelände und in der Tönnies Arena unser „Laternenfest“. Die Kinder ziehen mit ihren Eltern und den selbstgebastelten Laternen mit Gesang und Musik durch die Tönnies Arena. Danach wird auf dem Spielplatz der Kita gefeiert

  • Unter dem Moto: "Naturwissenschaftliches experimentieren" findet am Mittwoch, den 24.11.2016 die Eltern-Kind-Veranstaltung „Achtung Strom“ in der Kia Tönnies statt. Diese Veranstaltung ist öffentlich. Bei Interesse kann man sich mit seinem 4-6 jährigen Kind anmelden (die Teilnehmerzahl ist begrenzt). Es entstehen Kosten von 2€ pro Kind. Im Elternschulheft der Stadt Rheda-Wiedenbrück finden Sie weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

  • Während des Kindergartenjahres können unsere angehenden Schulkinder an einem Seepferdchen Schwimmkurs teilnehmen. In der Zeit vom 28.11. 2016– 04.01.2017 fahren die Kinder und zwei Erzieher 3x in der Woche mit dem Taxi zum Hallenbad nach Wiedenbrück. Dort nehmen sie an einem Schwimmkurs mit einem der Bademeister teil, mit dem Ziel das Seepferdchen zu erwerben. Anschließend bringt das Taxi die Teilnehmer zurück zur KiTa

  • Im Dezember wird es traditionell wieder einige Überraschungen für unsere KiTa-Kinder geben

  • An Weiberfastnacht, 23.02.2017 feiern wir Karneval und dürfen als Gäste das Kinderprinzenpaar der Stadt Rheda-Wiedenbrück begrüßen

  • Zwei Kinder können im Laufe des Kitajahres an einer Reittherapie teilnehmen

  • Unsere angehenden Schulkinder: „Die Zahlenzwerge“, treffen sich jeden Tag nach dem Mittagessen in unserer Lernwerkstatt. Gemeinsam mit zwei Erzieherinnen bereiten sie sich spielerisch, mit viel Freude und Motivation, auf die Schule vor

  • In der Zeit von März bis Juni trainieren unsere Kinder regelmäßig, auf dem Fußballplatz in der Tönnies Arena. Ziel ist es am Kindergartenfußballcup teilzunehmen

  • Für alle interessierten Kinder unserer Einrichtung bieten wir ab April eine „Laufgruppe“ an. Die einmal wöchentlich trainiert
  • Am Freitag, den 05.05.2017 findet unser „Frühlingsfest“ für alle Familien statt

  • Die Abschlussveranstaltung für unsere „angehenden Schulkinder“ ist immer etwas ganz besonderes. In diesem Jahr werden sie am 30.06.2017 einen Ausflug machen. Das Ziel ist natürlich ein Geheimnis

 

 

Öffnungszeiten

Erfahren Sie wann und welche individuellen Angebote Sie mit uns vereinbaren können.

Mehr erfahren

Aktion Kinderträume e.V.

„Wir helfen und machen Kinderträume wahr“. Informieren Sie sich über den Verein und lernen Sie die Gründer, die Philosophie und den Usrprung kennen uns helfen Sie mit.

Mehr erfahren